Archivierter Artikel vom 13.07.2013, 12:23 Uhr
Daun

Die Eifel wird wieder zum Tatort für Krimi-Fans

Mit Promis und Premieren wollen die Macher des Festivals „Tatort Eifel“ im September wieder Krimi-Fans in die Region locken.

Festivalleiter Heinz-Peter Hoffmann vor dem Plakat des Krimifestivals "Tatort Eifel" in Hillesheim (Kreis Vulkaneifel.
Festivalleiter Heinz-Peter Hoffmann vor dem Plakat des Krimifestivals „Tatort Eifel“ in Hillesheim (Kreis Vulkaneifel.
Foto: dpa / Archiv

Das Krimifestival „Tatort Eifel“ zieht auch in diesem Jahr wieder viele prominente Schauspieler an: Unter anderem haben sich Axel Prahl, Andrea Sawatzki, Christian Berkel und Dietmar Bär zu der Reihe vom 13. bis 22. September angesagt, wie Festivalleiter Heinz-Peter Hoffmann jetzt in Hillesheim (Kreis Vulkan-eifel) mitteilte. Gut 30 Veranstaltungen rund um Mord und Totschlag stehen bei dem Festival in seiner siebten Auflage auf dem Programm: Filmpremieren, Krimidinner, Lesungen und Talkrunden. Die Reihe gilt als bundesweit größter Treffpunkt der Krimiszene. Jedes zweite Jahr lockt das Festival rund 6000 Krimifans in die Eifel.