Archivierter Artikel vom 30.09.2013, 10:44 Uhr
Plus
Bad Neuenahr

DFB-Pokal der Frauen: Fünf Tore, ein klarer Sieger und viele Emotionen in Bad Neuenahr

Gefühlsbetont und torreich war das Zweitrundenspiel um den DFB-Pokal der Frauen zwischen dem SC 07 Bad Neuenahr und dem 1. FFC Frankfurt vor 312 Zuschauern im Apollinarisstadion verlaufen. Emotional auch für Celia Sasic, die neun Jahre lang als Spielerin das große Aushängeschild für den SC 07 war und nun für Frankfurt spielt. „Die Verabschiedung vor dem Spiel durch den Verein und die Fans war bewegend. Zuvor war es aber schon ungewohnt für mich, im Stadion in die Gästekabine zu gehen. Es war eine schöne Zeit hier, die mir viel Spaß bereitet hat“, sagte die 25-jährige Nationalspielerin nach dem unangefochtenen 5:0 (2:0)-Sieg des siebenfachen Deutschen Meisters gegen den Zweitligisten.

Lesezeit: 3 Minuten