Archivierter Artikel vom 01.03.2011, 08:51 Uhr

Der Hader spielt sich selbst

Josef Hader: Freitag, 11. März, um 20 Uhr im Frankfurter Hof

Josef Hader
Josef Hader

Bitterböser Humor im Frankfurer Hof: Der österreichische Kabarettist und Schauspieler Josef Hader macht am Freitag, 11. März, um 20 Uhr Station in Mainz. „Hader spielt Hader“ heißt sein neues Programm. Und diesmal probiert Josef Hader etwas, was viele Kollegen machen, er aber normalerweise nicht: Nummern spielen und dazwischen Lieder singen.

Karten und Infos unter Tel. 06131/220438 und www.frankfurter-hof-mainz.de