Archivierter Artikel vom 31.08.2015, 16:46 Uhr
Plus
Koblenz

Der FC Metternich fordert Andernach zum Duell

Viel Zeit zum Durchatmen haben die Fußballer derzeit nicht. Nach einem heißen Spieltag steht nun die zweite Runde des Wettbewerbs um den Rheinlandpokal auf dem Programm. Im Fokus ist das Prestigeduell zwischen Bezirksligist FC Germania Metternich und Rheinlandliga-Aufsteiger SG 99 Andernach. Oberligist TuS Koblenz beschert dem Bezirksligisten SG Vordereifel Müllenbach am Mittwochabend in Laubach eine stattliche Zuschauerkulisse. A-Ligist SG Mosel Löf freut sich auf den TSV Emmelshausen, der TuS Immendorf auf einen Oberligisten.

Lesezeit: 3 Minuten