Archivierter Artikel vom 27.02.2014, 06:00 Uhr
Plus
Berlin

Der Fall Edathy: Eine Affäre mit Sprengkraft

Die Minister der Großen Koalition lächelten beim Israel-Besuch des Kabinetts so freundlich in die Kameras, dass man fast meinen könnte, es herrscht von jetzt an wieder Normalität im Berliner Regierungsviertel. Doch in Woche drei nach Bekanntwerden des Falls Edathy gärt die Affäre weiter. Gestern hat die Staatsanwaltschaft Berlin die Ermittlungen gegen den zurückgetretenen CSU-Minister Hans-Peter Friedrich wegen des möglichen Verrats von Dienstgeheimnissen aufgenommen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema