Archivierter Artikel vom 10.05.2011, 09:32 Uhr
Plus
Bingen

Der Binger Mäuseturm

Anfang des 14. Jahrhunderts wurde ein Wachturm als Mautstelle der Mainzer Erzbischöfe auf dem Flussinselchen bei der Rhein-Engstelle des Binger Lochs errichtet. Der Name „Mäuseturm“ taucht 1516 erstmals auf.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema