Archivierter Artikel vom 16.09.2013, 10:49 Uhr
Plus
Hundsangen

Dennis Melbaum lässt die SG Hundsangen jubeln

Dank eines späten Treffers von Dennis Melbaum beim zähen 2:1 (1:1)-Sieg gegen den VfB Linz bleibt die SG Hundsangen/Obererbach in der Bezirksliga Ost in der Erfolgsspur. Es sollte für die zuletzt erfolgsverwöhnten Hausherren ein Geduldsspiel werden. Zwar gefielen die Kombinierten in ihren Offensivbemühungen durch größere Kreativität, die gut organisierte und stabile Viererkette des VfB Linz ließ jedoch über die komplette Spiellänge nur ganz wenige Chancen zu.

Lesezeit: 2 Minuten