Archivierter Artikel vom 27.08.2010, 13:45 Uhr
Plus
Mainz

Denkmäler öffnen ihre Türen

Unterirdische Wasserleitungen, ein Staufer-Klangweg oder ein historischer Kutschenkorso – der Tag des offenen Denkmals 2010 am Sonntag, 12. September, hält viele Überraschungen bereit. Das Motto „Kultur in Bewegung – Reisen, Handel und Verkehr“ spannt einen weiten Bogen: von der Antike bis zur Moderne, von Alken bis Zweibrücken.

Lesezeit: 3 Minuten