Archivierter Artikel vom 20.06.2010, 16:32 Uhr
Plus

Das Recht der Jugend

Irgendwie verspüren wir Ältere ja auch eine gewisse Genugtuung, wenn nicht jede Brücke, über die es mit jugendlichem Elan zu neuen Ufern gehen soll, gleich eine goldene ist. Natürlich war es schön anzusehen, wie unbekümmert und ernergiegeladen sich der Jugendwahn Bahn brach beim 4:0-Auftaktsieg des hoffnungsvollen deutschen Balltreter-Talentschuppens.

Lesezeit: 2 Minuten