40.000
  • Startseite
  • » C-Klasse: Kirchberg II gewinnt das Spitzenspiel 5:0
  • Aus unserem Archiv

    C-Klasse: Kirchberg II gewinnt das Spitzenspiel 5:0

    Kein Teaser vorhanden

    Ein Kopf-an-Kopf-Rennen war es nicht, das C-Rhein-Duell zwischen Hausbay II (rechts Roman Vojcehovskij) und Mastershausen II (mit Marco Span). Hausbay siegte klar mit 4:1.
Foto: Verena Schmidt
    Ein Kopf-an-Kopf-Rennen war es nicht, das C-Rhein-Duell zwischen Hausbay II (rechts Roman Vojcehovskij) und Mastershausen II (mit Marco Span). Hausbay siegte klar mit 4:1.
    Foto: Verena Schmidt

    Kreisliga C Hunsrück

    Mit dem zwölften Sieg in Serie untermauerte Kirchberg II seine Aufstiegsambitionen. Das Team von Fabian Wieß und Christian Lautenschläger ließ Verfolger Sohren II beim 5:0 null Chance. Wieß sagte: "Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft, dass sie das taktische Konzept komplett umgesetzt hat. Sohren hat sich während der gesamten Spielzeit keine Torchance erspielt." Sohren II ist wohl raus aus dem Titelkampf. Die SG-Reserve liegt nun sechs Zähler hinter Kirchberg II - und hat sogar schon ein Spiel mehr bestritten. Der Kirchberger Reserve kann eigentlich nur noch Rheinböllen II gefährlich werden. Die Elf von Frank Kasper belegt mit sechs Zählern Rückstand Rang drei, bekommt aber noch die Punkte aus dem Unterkülztal-Spiel vom Wochenende gutgeschrieben. Unterkülztal II trat aus Spielermangel in Rheinböllen nicht an.

    Ebenfalls nicht angepfiffen wurde die Partie in Holzbach zwischen der SG Soonwald II und dem VfR Dickenschied: Kurz vor Spielbeginn ereignete sich ein schlimmer Verkehrsunfall mit Todesfolge in der Nähe des Sportplatzes. Spieler beider Mannschaften waren als Ersthelfer direkt am Unfallort.

    TuS Kirchberg II - SG Sohren II 5:0 (4:0). Tore: 1:0, 2:0 Vitali Eichler, 3:0 Christian Lautenschäger, 4:0 Martin Mattern, 5:0 Patrick Kaspar.

    SG Vorderhunsrück II - Spvgg Biebertal II 4:2 (1:2). Tore: 0:1 Patrick Klöckner, 0:2 Mario Baumann, 1:2 Mario Kochhan, 2:2 Rolf Pies, 3:2 Mario Kochhan, 4:2 Rolf Pies.

    TuS Gemünden - TuS Ellern 3:1 (0:1). Tore: 0:1 Andreas Stein, 1:1, 2:1, 3:1 Dennis Görtz.

    SG Mörsdorf II - SVC Kastellaun II 3:1 (1:0). Tore: 1:0, 2:0 Tobias Kneip, 3:0 Simon Willems, 3:1 Etienne Rodenberger-Geisner.

    SG Soonwald II - VfR Dickenschied abgesagt.

    TuS Rheinböllen II - SG Unterkülztal II ausgefallen. Info: Unterkülztal II trat wegen Spielermangel in Rheinböllen nicht an.

    Kreisliga C Rhein

    Wer wird Meister in der C Rhein? Zur Winterpause war die Antwort klar: Damscheid. Doch der SV, der am Wochenende spielfrei hatte, patzte unlängst daheim gegen Dichtelbach (0:1) und blieb bei 39 Punkten stehen. Der TSV Emmelshausen III (38), der SC Weiler (38) und die SG Werlau (37) sind nun wieder in Schlagdistanz. Vor allem die TSV-Dritte hat das Feld von hinten aufgerollt: Die letzte Niederlage war vor knapp einem halben Jahr beim 4:7 gegen Damscheid, seitdem feierte Emmelshausen III neun Siege in Serie. Am Freitag steht eine echte Bewährungsprobe für die Elf von Dieter Reiner an: Dann gastiert der Tabellenvierte Werlau. Die Elf von Uwe Schütz verpasste am Sonntag übrigens den Sprung auf Rang eins, weil Burgens Timo Zimmerschied noch zum 1:1-Ausgleich traf.

    SG Hausbay II - Spfr Mastershausen II 4:1 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Simon Liesenfeld, 3:0 Markus Liesenfeld, 3:1 Oliver Dunkel, 4:1 Stephan Leidig.

    SG Laudert II - TSV Emmelshausen III 0:5 (0:3). Tore: 0:1 Christoph Deffner, 0:2 Fabian Maurer, 0:3, 0:4 David Stadtfeld, 0:5 Kiwarkis Somo.

    SG Ehrbachtal Ney II - SV Oberwesel II 3:1 (1:0). Tore: 1:0 Hendrik Ullrich, 2:0 Sandro Chiappini, 2:1 David Höhn, 3:1 Bastian Schütz.

    SC Weiler - SG Nörtershausen II 4:0 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Benjamin Krallmann, 3:0 Benjamin Minning, 4:0 Mario Lehnard.

    SG Werlau - FC Burgen 1:1 (0:0). Tore: 1:0 Bastian Noll, 1:1 Timo Zimmerschied.

    TuS Dichtelbach - SG Boppard II 3:1 (2:1). Tore: 1:0 Robin Mähringer, 2:0 Julian Kleinz, 2:1 Kai-Uwe Hirsch, 3:1 Kevin Kassel.

    Kreisliga C Mosel/Eifel

    Die SG Landkern/Illerich ist auf dem besten Weg in Richtung Meisterschaft. Die Eifeler haben vier Punkte Vorsprung auf Auderath um den 31-Tore-Mann Dominic Hülsemann.

    Ellenz II - SG Faid II 6:2 (3:1). Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Stefan Schmitt, 3:1, 3:2 Stefan Theisen, 4:2 Mark Feldhausen, 5:2, 6:2 Michael Steuer.

    SG Masburg II - SG Hambuch II 4:2 (1:1). Tore: 1:0 Oliver Josek, 1:1 Andreas Michels, 2:1 Roman Müller, 2:2 Volker Lauxen, 3:2 Benedikt Weinand, 4:2 Oliver Josek.

    SG Vordereifel II - SG Auderath 1:3 (0:2). Tore: 0:1 Niklas Wendels, 0:2 Dominic Hülsemann, 0:3 Matthias Wendels, 1:3 Renè Kassube.

    SV Beurener Höhe - SG Ernst 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Fabian Inden, 2:0 Martin Möhnen.

    SG Landkern - SG Müden II 7:1 (1:0). Tore: 1:0 Kevin Schuster, 2:0 Erik Süß, 3:0, 4:0 Sebastian Hermes, 5:0 Jan Gerhard, 5:1 Alexander Israel, 6:1 Heiko Schlich, 7:1 Christoph Horst.

    bon

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    9°C - 15°C
    Freitag

    7°C - 14°C
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!