Archivierter Artikel vom 15.11.2013, 09:28 Uhr
Plus
Nauort

C-Jugend-Regionalliga: Knaller tut weh

Nur haarscharf schrammten die ohne den erkrankten Steffen Meuer angetretenen C-Jugend-Fußballer der Eisbachtaler Sportfreunde in Nauort beim 1:2 im Regionalliga-Spiel gegen TuS Koblenz an einer Überraschung vorbei. Ein Knaller aus 30 Metern schlug in der Nachspielzeit im Winkel ein und raubte der Elf von Trainer Jan Noppe und Joachim Pistor den Zähler, der verdient gewesen wäre. Denn ihre Jungs waren am Drücker, ein Sieg gegen den Favoriten vom Oberwerth schien möglich.