Archivierter Artikel vom 22.10.2010, 15:38 Uhr
Mainz

CDU: Dirk Loomans soll Wirtschaftsdezernent werden

Die CDU-Stadtratsfraktion hat sich auf einen Kandidaten für das Amt des Wirtschaftsdezernenten verständigt: Dr. Dirk Loomans.

Mainz – Dirk Loomans soll Wirtschaftsdezernent der Stadt Mainz werden. Zumindest, wenn es nach dem Willen der CDU geht.

Die Stadtratsfraktion der Christdemokraten stellte ihren Kandidaten bei einer Pressekonferenz am Freitagmittag vor. Loomans ist 44 Jahre alt. selbstständiger Unternehmensberater und promovierter Physiker. Er gilt außerdem als IT-Spezialist.

Gegenkandidat ist Christopher Sitte von der FDP. Der Liberale hat die Ampel-Koalition hinter sich.