Archivierter Artikel vom 13.03.2016, 17:55 Uhr
Plus

„Cabaret“: Ein wichtiges Stück zur richtigen Zeit

Schon wieder „Cabaret“ in Koblenz? Das Stück lief doch gerade erst, naja, 2011, im Stadttheater. Muss denn da das Jugendtheater in der Kulturfabrik jetzt ausgerechnet ...? Ja, es muss. Das sei dem Bericht über die Premiere des Musicals vorangestellt. Denn wenn vor ein paar Jahren gesagt werden konnte, dass Theaterintendant Markus Dietze die bedrückende Aktualität des Stücks aus dem Berlin Ende der 1920er-Jahre gut eingefangen hat, dann kann und muss man das zur Inszenierung von Andreas Lachnit noch einmal unterstreichen.

Lesezeit: 3 Minuten