Archivierter Artikel vom 06.09.2012, 07:06 Uhr
Plus
Kastel

Bye bye, Kastel! Und der Schrott bleibt da

Jubel in Kastel: Die US-Army hat nun erstmals bestätigt, dass sie nach dem vollständigen Umzug des US-Hauptquartiers von Heidelberg nach Wiesbaden-Erbenheim das Kasteler Militärgelände räumen und an Deutschland zurückgeben wird. Wiesbadens Standortkommandeur David Carstens machte eine entsprechende Zusage beim jüngsten Treffen des deutsch-amerikanischen Ausschusses. Das teilte Kastels Ortsvorsteherin Christa Gabriel (SPD) jetzt im Ortsbeirat mit.

Lesezeit: 2 Minuten