Archivierter Artikel vom 09.06.2011, 01:20 Uhr
Plus

Bürger kämpfen um grünes Viertel

Mehr als 100 Anwohner des King-Parks diskutierten mit Vertretern der Stadt die Pläne für die Bebauung ihre Viertels. Befürchtet wird, dass es zu viel Baugebiet und zu wenig Park wird.

Lesezeit: 2 Minuten