Plus

Bruchertseifen setzt auf Sieg und Unterstützung

Zwei Mannschaften zwischen Hoffen und Bangen: Werden Mario Pavelic (2. von rechts) und sein SC Berod-Wahlrod den Gang in die Kreisliga antreten müssen oder steigen Jeton Murici (links) und Daniel Frohn mit der SG Bruchertseifen/Eichelhardt aus der Bezirksliga Ost ab? Beide Vereine zusammen können am letzten Spieltag nicht mehr absteigen, es können sich aber auch beide Vereine den Klassenverbleib sichern. 
Foto: Jürgen Vohl
Zwei Mannschaften zwischen Hoffen und Bangen: Werden Mario Pavelic (2. von rechts) und sein SC Berod-Wahlrod den Gang in die Kreisliga antreten müssen oder steigen Jeton Murici (links) und Daniel Frohn mit der SG Bruchertseifen/Eichelhardt aus der Bezirksliga Ost ab? Beide Vereine zusammen können am letzten Spieltag nicht mehr absteigen, es können sich aber auch beide Vereine den Klassenverbleib sichern. Foto: Jürgen Vohl

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 3 Minuten
Fußball-Bezirksliga Ost - Daumendrücken für die AK-Teams am letzten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Ost. Die Siegtaler Sportfreunde stehen seit Wochen als Absteiger fest; auch die SG DJK Neustadt-Fernthal muss in die Kreisliga zurück. Davor kämpfen noch fünf Mannschaften um drei Bezirksliga-Plätze, darunter zwei AK-Teams. Die SG Bruchertseifen und der SC Berod-Wahlrod ...