Archivierter Artikel vom 08.07.2012, 17:41 Uhr
Plus

Brauns Tor reicht Wirges nicht

Kein Teaser vorhanden

Spvgg EGC Wirges – SG Ellscheid 1:2 (1:1). Mit einem Rumpfteam musste der neue und alte Wirgeser Trainer Hansi Pörtner gegen den Verbandsligisten aus der Eifel antreten. „Viele Spieler stehen noch nicht zur Verfügung oder fahren in den nächsten Tagen noch in Urlaub, die Vorbereitungsphase wird in diesem Jahr extrem schwierig“, sagte Pörtner. Christopher Braun sorgte mit seinem Treffer im Spiel auf dem Kunstrasenplatz in Ransbach-Baumbach für den zwischenzeitlichen Ausgleich und 1:1-Pausenstand. In der Endphase gelang der SG Ellscheid der Siegtreffer zum 2:1.

SG Guckheim/Kölbingen – SV Roßbach/Verscheid 0:6. Guckheims Spielertrainer Stefan Schäfer hatte sich zum Auftakt in dem zwei Klassen höher angesiedelten Oberligisten gleich einen dicken Brocken als Gegner ausgesucht, der sich in Westerburg „standesgemäß“ durchsetzte. Die Treffer für Roßbach/Verscheid erzielten Mijo Canitales (2), Dominik Müller sowie die beiden Ex-Wirgeser Tim Schnug (2) und Raphael Bernard. gh