Archivierter Artikel vom 11.01.2011, 15:16 Uhr
Plus
Bonn

Bonner Harmonie: Blues, Rock, Jazz und vier Nasensitzungen

Nach ihrer Wiedereröffnung 1994 ist die Bonner Harmonie innerhalb kurzer Zeit zu einem viel gefragten und weit über die Grenzen Bonns hinaus bekannten Veranstaltungsort avanciert. Einzigartig dabei ist, dass der „normale” Kneipenbesucher im Lokal bei Pizza, Leberkäse oder Garnelenspieß sitzt, während sich im angegliederten Saal mehrere Hundert Zuhörer beim Jazz-, Blues- oder Rockkonzert vergnügen.

Lesezeit: 2 Minuten