Archivierter Artikel vom 09.12.2010, 10:27 Uhr
Plus
Mainz

Böhser Onkel macht jetzt ganz braven Rock

Seit vergangenem Freitag ist „Der W“ mit seinem zweiten Soloalbum „Autonomie!“ in den Plattenläden. Der W alias Stephan Weidner, ehemaliger Kopf, Songschreiber und Bassist der Böhsen Onkelz, hat im Rockland Studio den Mainzer Fans vorab die neuen Songs vorgestellt. Außerdem spricht er über seine Ex-Band und die Querelen des einstigen Onkelz-Sänger Kevin Russell.

Lesezeit: 3 Minuten