Archivierter Artikel vom 08.07.2013, 07:29 Uhr

Black Rebel Motorcycle Club: Düsterer Rock 'n' Roll

Seit mehr als zwölf Jahren betört der Black Rebel Motorcycle Club, der seit dem Album „Beat the devil’s tattoo“ mit Drummerin Leah ein weibliches Klubmitglied hat, mit rauem, düsterem Rock 'n' Roll.

Und obwohl Peter Hayes, Robert Levon Been und Leah Shapiro auf der Bühne nicht gerade die extrovertierten Entertainer geben, ist zu spüren, dass sie ständig unter Strom stehen. Subtil, aber nicht weniger erfolgreich schaffen es die drei Gestalten, ihr Publikum in den Bann zu ziehen.

Einziger Termin bei uns ist am Dienstag, 9. Juli, 20 Uhr, in der Frankfurter Batschkapp.

Info: www.batschkapp.tickets.de