Archivierter Artikel vom 12.07.2010, 14:01 Uhr
Koblenz/Trier

Bistum bildet aus

Ab Herbst bietet das Bistum Trier wieder die sogenannten C- und D-Kurse zur kirchenmusikalischen Ausbildung an. Die Ausbildung beinhaltet Einzel- und Gruppenunterricht.

Koblenz/Trier. Ab Herbst bietet das Bistum Trier wieder die sogenannten C- und D-Kurse zur kirchenmusikalischen Ausbildung an. Die Ausbildung beinhaltet Einzel- und Gruppenunterricht.

Voraussetzungen für die C-Ausbildung sind Grundkenntnisse im Klavierspiel, eine gesunde Singstimme sowie elementare Kenntnisse in Musiklehre. Auch ein Informationsgespräch mit dem zuständigen Regionalkantor ist vorgesehen.

Weitere Informationen finden sich unter www.kirchenmusik.bistum-trier.de oder in der Broschüre „Kirchenmusikalische Ausbildung im Bistum Trier“, in der auch die Ausbildungsgänge Orgel, Chorleitung und Kinderchorleitung beschrieben sind. Anmeldeschluss für die Kurse ist der 1. September.

Information: Regionalkantor Manfred Faig, Telefon 0261/963 558 15, E-Mail manfred.faig@bgv-trier.de