Archivierter Artikel vom 11.04.2013, 06:00 Uhr
Plus
Andernach

Bildband: Menschen entlang des Rheins

Alois Döring ist wieder fündig geworden: Sein neuer Bildband „Das Leben am Rhein in frühen Fotografien“ ist eine fantastische Entdeckungstour. Dafür hat der promovierte wissenschaftliche Referent für Volkskunde beim Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte in Bonn noch einmal in den schier unerschöpflichen Fundus von rund 400 000 alten Fotos gegriffen, denn Anfang des Jahres ist der Volkskundler (63) offiziell in den Ruhestand gegangen.

Lesezeit: 2 Minuten