Archivierter Artikel vom 27.06.2013, 09:22 Uhr
Plus
Andernach

Bilanz 2012: Stadtwerke erzielen Überschuss

Die Stadtwerke haben im Jahr 2012 einen Überschuss von knapp 1,3 Millionen Euro erzielt. Das geht aus der Jahresabschlussbilanz hervor, die in der jüngsten Stadtratssitzung einstimmig beschlossen wurde. Da die Stadtwerke eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt sind, profitiert diese von dem positiven Ergebnis. Bis Ende Juli dieses Jahres fließen 150 000 Euro netto in den Stadtsäckel. Der Rest des Millionenüberschusses wird der Gewinnrücklage zugeführt. Die Jahresbilanz 2012 schließt mit einer Summe von 52,9 Millionen Euro.

Lesezeit: 3 Minuten