Archivierter Artikel vom 06.03.2012, 09:18 Uhr
Plus
Bad Arolsen

Bibliotheken in ganz Europa beklaut: Ein Prinz stellt Buchdieb eine Falle

Einem Prinzen ist es zu verdanken, dass ein notorischer Bücherdieb in flagranti überführt wurde. Rund 24.000 Bände fand die Polizei später in der Wohnung eines Darmstädter Wissenschaftlers. Er soll sie über Jahre aus Bibiotheken in ganz Europa zusammengestohlen haben.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema