Archivierter Artikel vom 15.11.2013, 10:43 Uhr
Plus
Bengen

Bezirksliga: FSG Bengen muss sich bei aufstrebenden Plaidtern behaupten

Seit nunmehr acht Spielen ist der FC Alemannia Plaidt in der Fußball-Bezirksliga Mitte ungeschlagen. Eine Serie, die die FSG Bengen/Lantershofen am Sonntag (15 Uhr) beim Spiel in Plaidt nur zu gern beenden würde. Dieses Unterfangen dürfte allerdings schwierig werden, ist FC-Coach Volker Schambach doch bemüht, jegliche Selbstzufriedenheit im Keim zu ersticken: „Natürlich spielen wir bislang eine starke Runde. Es ist jedoch nun umso wichtiger, die Konzentration hoch zu halten und bis zum Winter noch so viele Punkte wie möglich zu holen.“

Lesezeit: 1 Minuten