Archivierter Artikel vom 23.06.2013, 10:39 Uhr
Mayen

Besitzer entreißt Dieb gestohlenes Fahrrad

Nicht lange währte die Freude eines Fahrraddiebes an seiner Beute: Das Diebstahhlopfer stellte ihn und entriss ihm das Velo.

Mayen – Nicht lange währte die Freude eines Fahrraddiebes an seiner Beute: Das Diebstahhlopfer stellte ihn und entriss ihm das Velo.

Der unbekannte Täter hatte das Rad, das vor einem Supermarkt in der Polcher Straße in Mayen stand, am Samstagabend gestohlen und war in Richtung Innenstadt davon geradelt. Zeugen des Vorfalls informierten das Diebstahlopfer. Das traf kurze Zeit später sein Fahrrad nebst Täter in der Siegfriedstraße an. Der Mann zog den Täter vom Fahrrad, woraufhin dieser zu Fuß die Flucht ergriff. Es soll sich bei dem Fahrraddieb um einen Punker im Alter von 25 bis 30 Jahren handeln. Er wird als ungepflegt beschrieben, trug eine Brille sowie ein schwarzes T-Shirt mit blauem Bandaufdruck. Hinweise an die Polizei in Mayen, Tel. 02651/8010.