40.000
Aus unserem Archiv

Bengen unterliegt Eich mit 0:1

Kein Teaser vorhanden

"Ich hatte gesagt, dass es schwer werden würde, und so war es auch", ärgerte sich der Bengener Trainer. Seine Mannschaft kam nicht wirklich in Schwung. "Es ist uns nicht gelungen, Druck aufzubauen. Und ich muss sagen, dass die Niederlage auch verdient war."

Lediglich in der Anfangsphase übernahm Bengen das Kommando. Alban Bardiqi und Christian Morgenschweis hätten für die FSG treffen können, verpassten aber ihre Möglichkeiten. Am Ende machte Bengen auf, so ergaben sich Räume für die Eicher. Deren Trainer Jürgen Krayer hatte nach dem Auftakt nach Maß natürlich Grund zum Strahlen: "Das war der von uns so sehr erhoffte Start, phasenweise hatten wir hinten aber auch richtig Glück gehabt."

In Leimersdorf geht derweil bereits nach nur einem Spiel die Angst um. Bachem weiß um die Gefahr: "Wir müssen uns steigern, ansonsten wird es eng. Denn heute haben wir bekanntlich nicht gegen einen souveränen Tabellenführer verloren." dag

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!