Plus
Mainz

Bei diesem Paar herrscht zumindest „zivilrechtlich Friede“

symbolmainz Foto: Thorben Wengert / pixelio

Nicht gerade besinnlich ging es zwischen einem Taxifahrer und seiner Frau zu. Bei einem vorweihnachtlichen Ehestreit flogen offenbar die Fetzen. Allerdings verstrickten sich beiden in Widersprüche.

Lesezeit: 2 Minuten
Mainz - Als seine Frau die Wohnung verlassen wollte, brannten bei dem Taxifahrer sämtliche Sicherungen durch. Er zerrte sie an den Haaren zurück, schlug ihr mit der Faust ins Gesicht und hämmerte auf ihren Rücken. Er würde ihren Kopf so lange gegen den Türpfosten schlagen, bis der Schädel zerbreche, drohte der ...