Archivierter Artikel vom 10.01.2016, 21:20 Uhr
Plus
Koblenz

Bei der TuS Koblenz ist es ungewohnt ruhig

Selten ging es in der Zeit um Weihnachten so beschaulich wie diesmal bei der TuS Koblenz zu. Die relativ kurze Phase zwischen Jahresausklang und Wiederbeginn war beim Fußball-Traditionsverein in der jüngeren Vergangenheit zumeist geprägt von der fieberhaften Suche nach neuem Personal. Mit wenig bis gar keinem Erfolg, wie die Geschichte seit dem freiwilligen Rückzug aus der Dritten Liga 2011 beweist.

Lesezeit: 2 Minuten