Archivierter Artikel vom 05.10.2015, 11:40 Uhr
Plus
Mayschoß

Bei den Dreharbeiten zur Serie „Weinberg“: Ein Hauch von Hollywood in Mayschoß

Die Kulisse in Mayschoß ist perfekt: Das Weinfest wird eröffnet. Der Dorfplatz ist voller Menschen. Auf der Bühne singt der Männergesangsverein. Der Bürgermeister hält eine kurze Ansprache. Die Weinkönigin hebt ihr Glas und erklärt das Weinfest für eröffnet. Plötzlich ruft jemand: „Stopp!“ Die Szene ist im Kasten für die Dramaserie „Weinberg“.

Lesezeit: 3 Minuten