Archivierter Artikel vom 19.09.2011, 17:31 Uhr
Plus

BBV Lahnstein ist im Derby ohne Chance

Kein Teaser vorhanden

Lützel wirkte von der ersten Minute an aggressiver als die Lahnsteiner, die ständig einem Rückstand hinterherliefen. Richtig eng wurde die Partie zu keinem Zeitpunkt mehr, sodass die Gäste mit zwei Punkten im Gepäck nach Hause fahren konnten. „Ohne die Leistung der Lützeler schmälern zu wollen: Dem Gegner hat heute eine solide Leistung gereicht“, so Plags enttäuschtes Fazit.

Am kommenden Donnerstag (20 Uhr) wird der Gegner nominell noch stärker sein: Dann tritt der TuS Treis-Karden zum (vorgezogenen) Ligaspiel in Lahnstein an. tl

BBV Lahnstein: Rapp, Plag (4), Saile (2), Birk (8), Kohl (5), Klattenberg, Melcher (4), Becker (4), Hahn, Moskopp (20).