Archivierter Artikel vom 18.11.2013, 07:21 Uhr

Bayerischer Groove

LaBrassBanda ist eine fünfköpfige Band aus Oberbayern mit drei Bläsern, Schlagzeug und Bass. Binnen kürzester Zeit erspielte sich die Band mit ihren energiegeladenen Auftritten Kultstatus, von St. Pauli bis Moskau, von Siena bis London.

Sie definiert den Pop nicht neu, sie macht ihn neu, weil sie ungeniert aus ihrem Blickwinkel spielt. Termine: Montag, 18. Oktober, 20 Uhr, E-Werk in Köln, und Dienstag, 19. November, 20 Uhr, Capitol in Offenbach.

Informationen: www.rhein-zeitung.de/tickets und www.eventlocation-rhein-main.de