Archivierter Artikel vom 07.03.2014, 16:09 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Basketball-Regionalliga: Seimet fordert Reaktion auf den Pokal-Albtraum

Fast vier Monate liegt das Gastspiel der Bad Kreuznacher Basketballer beim MTV Gießen zurück, und noch heute schwärmen sie beim VfL vom grandiosen Sieg. Mit einem Drei-Punkte-Wurf in der Schlusssekunde retteten sich die stark dezimierten Luchse in die Verlängerung, drehten dort auf und gewannen mit 90:77. „Das war der Wendepunkt der Saison. Wenn wir verloren hätten, wäre es noch mal eng geworden. So konnten wir uns nach oben orientieren“, verdeutlicht VfL-Trainer Tim Seimet.

Lesezeit: 1 Minuten