Archivierter Artikel vom 31.01.2014, 18:08 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Basketball-Regionalliga: Luchse wollen im Angriff mehr Gefahr ausstrahlen

Die beiden Partien, die der VfL Bad Kreuznach im neuen Jahr in der Zweiten Basketball-Regionalliga abgeliefert hat, waren keine Glanzstücke. Vergangene Woche das „grausige Spiel“ (O-Ton Trainer Tim Seimet) bei der DJK Nieder-Olm, das mit 52:56 verloren ging, und in der Woche zuvor das 71:89 gegen den SC Bergstraße, bei dem es an Kampfgeist und Leidenschaft gemangelt hatte. Somit ist es an der Zeit, in die Erfolgsspur zurückzufinden. Am Samstag um 20.15 Uhr haben die Luchse in der Sporthalle der Martin-Luther-King-Schule die Gelegenheit, ihre Anhänger für das Heim-Debakel vor zwei Wochen zu entschädigen.

Lesezeit: 2 Minuten