Archivierter Artikel vom 18.03.2014, 11:01 Uhr
Plus

Basketball: Rhöndorf führt sehr lange und verliert doch

Bad Honnef-Rhöndorf/Schwelm – Die Basketballer der Dragons Rhöndorf haben ihr erstes Play-off-Viertelfinalspiel in der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga (Pro A) bei den Schwelmer Baskets knapp mit 73:76 (39:32) verloren. In der „Best-of-three“-Serie müssen die Schützlinge von Rhöndorfs Trainer Boris Kaminski nun am kommenden Samstag das Rückspiel vor heimischer Kulisse gewinnen, um eine entscheidende Partie in Schwelm zu erzwingen.

Lesezeit: 3 Minuten