40.000
Aus unserem Archiv

Bannberscheid spaziert zum Kantersieg gegen Bad Ems II

Kein Teaser vorhanden

Bei den Gästen herrscht dieser Tage akute Personalnot in allen Mannschaften, sodass nur eine bessere A-Jugend die Fahrt in den Westerwald antrat. Letztlich mussten sich die Bad Emser beim langjährigen TuS-Torwart Thomas Schmidt bedanken, dass sie bis zur Pause noch halbwegs im Spiel blieben. "Das war eine einseitige Sache", fand Bannberscheids Trainer Christian Mäncher, der zwar gerne die 40 Tore voll gemacht hätte, aber auch mit diesem deutlichen Ergebnis "sehr gut leben" konnte. "Wichtig war, dass wir gut durchgewechselt und fast alle getroffen haben", sagte Mäncher. Bezeichnend für das Spiel war, dass der TuS in der Schlussphase von 20:14 auf 31:14 davonzog.

Besonders erfreulich: Andreas Schmidt feierte nach langer Pause sein Comeback und steuerte zwei Treffer zum Kantersieg bei. ros

TuS Bannberscheid: Freisberg, Quirmbach – Große-Heilmann (2), Ritz (2), Maximilian Baldus (2), Schardt (6), Gilles, Becker (2), Mathias Baldus (3), Herz (2), Hering (5), Klapthor (2/1), Szary (3), Schmidt (2).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

16°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!