40.000

Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen

Weit mehr als 40 Filme hat Regisseur Werner Herzog gedreht, in all den Jahren seiner langen Karriere jedoch noch keinen mit dem US-Star Nicolas Cage. Diese Lücke wollten beide schließen – also arbeiteten sie gemeinsam an dem gut zweistündigen amerikanischen Thriller "Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen" (im Originaltitel: Port of Call New Orleans), der in Venedig 2009 um den Goldenen Löwen konkurrierte, dann aber doch leer ausging.

Herzog stellt Cage in seinem turbulenten Action-Krimi als ehrgeizigen Polizisten ins grelle Licht, als einen, der so kriminell ist wie all jene Gangster, die er wie besessen jagt. Eine klassische ...
Lesezeit für diesen Artikel (499 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!