Archivierter Artikel vom 28.08.2015, 20:07 Uhr
Plus
Lahnstein/Koblenz

Baby in Lahnstein ausgesetzt: Keine Strafe für die Mutter

Keine Strafe für die Mutter (30) des Lahnsteiner Findelkindes: Sie brachte ihren Sohn zur Welt, legte ihn wenige Stunden später in einen Einkaufskorb – und setzte ihn frühmorgens in Lahnstein auf den Treppenstufen des St.-Elisabeth-Krankenhauses aus.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema