Archivierter Artikel vom 03.10.2012, 20:06 Uhr

B Süd: Menzler-Elf siegt auch in Kümbdchen

Kein Teaser vorhanden

Das goldene Tor markierte für den neuen Tabellenzweiten Nico Span. Er traf nach 75 Minuten per Kopf. Zehn Minuten später flog der Biebertaler Sebastian Hallmann mit einer Notbremse vom Platz. Tumulte gab es in der Nachspielzeit, als der Mastershausener Jörg Kabelitz einen Ellbogenschlag in die Rippen bekam. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

„Ich hätte lieber unentschieden gespielt, aber Jörg weiter an Bord“, meinte Mastershausens Trainer Felix Menzler, der von einem „glücklichen“ Sieg sprach: „Biebertal muss zur Pause 3:0 führen.“ Doch vor allem Andreas Klein vergab beste Chancen, kurz vor dem 0:1 traf Marius Augustin zum Biebertaler Leidwesen noch die Latte.

Tor: 0:1 N. Span (75.).

Besonderheit: Rot für Hallmann (Biebertal) wegen Notbremse (85.).