Archivierter Artikel vom 24.01.2013, 16:44 Uhr
Mayen

Auto-Kennzeichen „MY“ kommt zurück

Das Autokennzeichen „MY“ wird voraussichtlich von Mitte des Jahres an wieder erhältlich sein. Davon geht die Stadtverwaltung Mayen aus.

Mayen – Das Autokennzeichen „MY“ wird voraussichtlich von Mitte des Jahres an wieder erhältlich sein. Davon geht die Stadtverwaltung Mayen aus.

„MY“ war ein Opfer der Verwaltungsreform der 70er-Jahre. Als der Landkreis Mayen und der Landkreis Koblenz zum Kreis Mayen-Koblenz fusionierten, wurde „MY“ aus dem Verkehr gezogen. Für neu zugelassene Fahrzeuge wurde nur noch das Kennzeichen „MYK“ ausgegeben. Im Dezember hatte der Mayener Stadtrat einstimmig für die Wiedereinführung votiert. Im März wird die Kreisverwaltung nach einem entsprechenden Beschluss des Kreistages die Wiedereinführung des Alt-Kennzeichens „MY“ offiziell beantragen. Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis (Grüne) sieht in der Neuauflage des alten Kfz-Schildes „eine preiswerte und bürgerfreundliche Form, das Heimatgefühl zu stärken.“ Neue MY-Kennzeichen können frühestens mit deren offizieller Wiedereinführung in einigen Monaten reserviert werden.