Archivierter Artikel vom 11.11.2012, 16:33 Uhr
Mayen/Mendig

Auto überschlägt sich: 19-Jährige verletzt

Schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen hat eine 19-jährige Autofahrerin aus Mendig am Samstag gegen 14.50 Uhr bei einem Unfall auf der K 93 zwischen Mayen und Kottenheim erlitten.

Mayen/Mendig – Schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen hat eine 19-jährige Autofahrerin aus Mendig am Samstag gegen 14.50 Uhr bei einem Unfall auf der K 93 zwischen Mayen und Kottenheim erlitten.

Wie die Polizei Mayen weiter mitteilte, kam die junge Frau bei schlechten Wetter- und Sichtverhältnisse und aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Auto. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus Mayen gebracht.