Archivierter Artikel vom 20.03.2014, 09:08 Uhr
Plus
Montabaur

Ausdauersport: Bernhard Münz sieht sich als Partner der Vereine

Wenn Bernhard Münz über Sport im Allgemeinen und Ausdauersport im Speziellen spricht, dann scheint es so, als würde sich im Kopf des 49-jährigen Westerwälders der Unternehmer-Schalter von selbst in die Aus-Position legen. Es klingt nicht rational, streng-wirtschaftlich, dafür begeistert und voller Leidenschaft, wenn er Sätze sagt wie: „Mit den Vereinen gemeinsam haben wir viele Menschen zum Sport gebracht. Das treibt uns an, vor allem, wenn es um die Kinder und Jugendlichen geht.“ Auf zwei Begriffe legt Münz besonderen Wert: „gemeinsam“ und „Vereine“.

Lesezeit: 3 Minuten