Thür

Auktion um Maikönigin läuft bis mitten in die Nacht

Seit mehr als fünf Jahrzehnten veranstalten die Mitglieder des Junggesellenvereins in Thür in der berüchtigten Walpurgisnacht eine besondere Versteigerung. So auch in diesem Jahr: Nach guter alter Tradition trafen sich am Vorabend des 1. Mai etwa 30 Mitglieder des ältesten Thürer Vereins im Saal der Gaststätte „Zur Traube“.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net