40.000
Aus unserem Archiv

Auch Tittel schmerzt das Knie

Kein Teaser vorhanden

"Die Saison könnte jetzt zu Ende sein", frotzelt Trainer Uwe Georg nach dem Sprung ans rettende Ufer. Doch 17 Partien stehen für die SGS noch aus. Beim Tabellennachbarn Höhr-Grenzhausen, den Sargenroth in der Hinrunde mit 4:2 bezwungen hatte, dazu noch ein ganz wichtiges Spiel. "Ich wäre mit einem Punkt zufrieden", sagt Georg. "Dann würden wir weiter über dem Strich stehen. Das wäre psychologisch wichtig."

Allerdings musste Georg einen personellen Tiefschlag verkraften: Kapitän Steven Tittel verletzte sich im Biebertal-Spiel am Knie. Eine Untersuchung beim Mainzer Mannschaftsarzt Klaus Gerlach bringt Näheres. "Die Schmerzen sind sehr groß bei ihm, er konnte am Anfang der Woche kaum gehen. Am Sonntag in Höhr kann er auf keinen Fall spielen", muss Georg auf einen seiner drei Offensivmänner verzichten. Neben Daniel Georg und Lars Herrmann wird in Höhr Korte Noack in vorderster Front auflaufen. Auch auf der Reservebank lichten sich die Sargenrother Reihen. Ein Einsatz von Ronny Mohr (Leiste) ist fraglich, Christian Klein und Kevin Laasner fehlen schon länger. Deshalb sitzen am Sonntag der gerade 18 Jahre gewordene A-Junior Tim Bullerschen und Reserve-Kicker Jan Weckmüller auf der Bank. bon

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!