Archivierter Artikel vom 15.03.2013, 15:09 Uhr
Plus

Auch die Bezirksliga pausiert

Kein Teaser vorhanden

Dazu hat sich der Verbandsspielausschuss bei den Männern und Frauen nicht durchgerungen. Die Partien in den höchsten Spielklassen sollen individuell betrachtet werden. In der Landesliga setzt Spielleiter Udo Schöneberger darauf, dass die SG Eppenbrunn (in Morlautern) spielen kann, da die Westpfälzer extrem im Rückstand sind. Nicht gespielt werden kann in Merxheim. Die am heutigen Freitag geplante Partie gegen den VfR Kirn wurde auf Mittwoch, 24. April, verlegt. Auch in Waldalgesheim geht nichts. Das Spiel der Alemannia wurde abgesagt. Ein dickes Fragezeichen steht in der Regionalliga hinter der Austragung der Partie zwischen Eintracht Trier und dem SC Idar-Oberstein. olp