Archivierter Artikel vom 02.06.2012, 11:49 Uhr

Auch das E-Paper der Rhein-Zeitung ist neu

Die Rhein-Zeitung hat in Koblenz das E-Paper erfunden – und eine ganze Branche von Zeitungsmachern ist dem Prinzip der digitalisierten Zeitungsausgabe im Browserfenster in den vergangenen Jahren gefolgt.

Nun haben wir mit der Einführung der App auch unser E-Paper überarbeitet: Eine neue Gestaltung, eine erleichterte Navigation und eine stärkere Verknüpfung mit unserem Online-Auftritt macht das E-Paper interessanter. Die Nutzung von E-Paper und der App ist für Abonnenten zum Preis von 3 Euro monatlich möglich. Das E-Paper steht im Web unter http://www.rhein-zeitung.de/epaper zur Verfügung.

msc