Archivierter Artikel vom 10.06.2010, 15:04 Uhr
Plus

Atempause soll Pflegenden helfen

Ehrenstein – Ein Pflegefall kann plötzlich und unerwartet eintreten oder ein Angehöriger kann langsam pflegebedürftig werden. Menschen, die einen Partner oder einen anderen Angehörigen zu Hause pflegen, müssen viel leisten. Entspannung kommt da oft zu kurz. Ein Projekt, das jetzt im Kloster Ehrenstein anläuft, könnte sie vielleicht entlasten.