Archivierter Artikel vom 27.10.2012, 04:06 Uhr
Plus
Bundesliga

ASV-Gegner kann fast jede Klasse mit einem Siegringer besetzen

Die Ringer des ASV Mainz 88 können am Samstag schon den entscheidenden Schritt zum Erreichen des Play-off-Viertelfinales machen. Die RWG Mömbris-Königshofen, die um 19.30 Uhr in der Mombacher Sporthalle Am Großen Sand zu Gast ist, hat als Dritter der Nordstaffel bereits sechs Zähler Rückstand auf den verlustpunktfreien Tabellenführer. Gewinnen die 88er, kann die RWG in den verbleibenden Kämpfen nur noch gleichziehen, bliebe aber wegen des verlorenen direkten Vergleichs hinter dem ASV.

Lesezeit: 3 Minuten