Archivierter Artikel vom 01.12.2010, 20:59 Uhr
Plus

Astronomen durchleuchten Atmosphäre ferner „Supererde“

London/Göttingen – Ein deutsch-amerikanisches Astronomenteam hat erstmals die Atmosphäre eines erdähnlichen Planeten bei einem anderen Stern durchleuchtet. Die Beobachtungen legen nahe, dass der ferne Planet viel Wasserdampf in seiner Atmosphäre besitzt oder sogar in dichte Wolken gehüllt ist.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema