Archivierter Artikel vom 28.10.2011, 18:56 Uhr

ASC-Männer wollen wieder aggressiv verteidigen und schnell spielen

Mainz. Personell in Bestbesetzung, dazu den Schwung und das Selbstbewusstsein von der jüngsten Gala gegen den USC Heidelberg II im Hinterkopf: Es scheint keine Gründe zu geben, warum die Regionalliga-Basketballer des ASC Mainz sich nicht positiv gestimmt auf den Weg zum Auswärtsspiel am Samstagabend (20 Uhr) beim SV 03 Tübingen machen sollten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net